Parodontologie


Das Krankheitsbild der Parodontitis ist eine Entzündung des Zahnhalteapparates. Die Therapiemaßnahmen sind hierbei vielfältig und beinhalten die Zahnstein- und Konkremententfernung, die Glättung der Wurzeloberfläche, die antibiotische Therapie und manchmal auch operative Maßnahmen, wie z.B. das Einbringen von Knochenregenerationsmaterial in große Knochendefekte. Wir arbeiten in unserer Praxis mit Emdogain® Gel und Bio Oss®.

Emdogain® Gel ist ein biologisches Produkt, das den durch Parodontitis zerstörten Zahnhalteapparat auf natürliche Weise wiederherstellt. Der eigentliche Wirkstoff in Emdogain® Gel ist das Protein Amelogenin. Es hat eine wichtige Funktion bei der Bildung des Zahnhalteapparates. Emdogain® Gel führt zur Wiederherstellung von Zahnzement, Fasern und Kieferknochen und bietet Ihnen somit die Möglichkeit, Ihre eigenen Zähne zu behalten. Bei der Anwendung von Emdogain® Gel wird das Protein, das den Zahnhalteapparat entstehen ließ, auf die Zahnwurzeloberfläche appliziert.

Bio-Oss® kann entweder als Granulat oder als kleiner Block in den defekten Knochen eingebracht werden. Dank der natürlichen Struktur von Bio-Oss® wachsen schnell neue Blutgefässe ein. An den Partikeln von Bio-Oss® setzen sich neu gebildete Knochenzellen fest.

Wir kombinieren in unserer Praxis Emdogain® Gel und Bio-Oss® miteinander.

Für nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne in einem ausführlichen Beratungsgespräch zur Verfügung.

Seit September 2004 sind wir von der Landeszahnärztekammer Hessen über den Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie zertifiziert!

 

Digitales Rönten

 

Kontakt

Zahnarztpraxis
Dr. Karl-Fred Heinz
Lindenstr. 7
64653 Lorsch

Fon: 06251 - 57938
Fax: 06251 - 587511
E-Mail: info@doc-heinz.de

Öffnungszeiten

Mo + Do 8.00 - 12.00
und 14.00 - 20.00 Uhr

Di + Mi 8.00 - 12.00
und 14.00 - 18.00 Uhr

Freitag nach Vereinbarung

Teilen